Kühlung ganz individuell und flexibel

Werkzeugstandzeiten und Maschinenstillstand um mehr als 15% reduzieren.

Kunststoff-Gelenkschläuche sind zwar sehr flexible Kühlmittel-Leitungen, bieten aber nur bedingt die geforderte Betriebssicherheit. Standard Gelenkschläuche werden häufig durch Vibrationen oder Späne verstellt und das Kühlmittel gelangt nicht mehr dahin, wo es von Nutzen ist. Maschinenstillstände bis hin zu Werkzeugschäden sind teuer und können vermieden werden.

Kuehlleitungssystem

Die Lösung ist unser Gelenkschlauch System!

Nur mit dem herstellerunabhängigen Hirt-Line® Kühl-Schmierstoff-Leitungssystem für Dreh-, Fräs- und Schleifmaschinen erreichen Sie diesen Wert von 15%. Die Firma HIRTCNC entwickelte in 2009 das einzig originale Kühlmittel-Leitungssystem aus rostfreiem Stahl mit spezieller Kugel-Schraubverbindung. Der Kühlstrahl kann mit diesem System punktgenau eingestellt- und fixiert werden und ist dabei resistent gegen chemische Substanzen. Die Position bleibt selbst bei starker Spanbildung und extremen Vibrationen erhalten. Das hochwertige Sortiment, das immer weiter optimiert wird, ist bestens für Drücke bis 50 bar, je nach Komponentenauswahl sogar über 100 bar, ausgelegt.

MADE IN SWITZERLAND ist das Qualitätsversprechen

von Hirt-Line®

Dem verpflichten wir uns durch die eigene, flexible Fertigung und einem hohen Qualitätsanspruch. Ob Serienfertigung von Standardprodukten oder Einzelanfertigung 
von Sonderlösungen - wir sind gerne für Sie da!